Gesund sein – und andere Lapalien?

Gestern Abend bin ich wirklich totmüde ins Bett gefallen, schon im Raid konnte ich kaum die Augen offen halten und es dauerte keine Sekunde dass ich friedlich einschlummerte. Der Raidabend lief recht erfolgreich, mit 41 Trys in PdoK, Pdk, Ony und Ak haben wir doch reichlich viel geschafft. Anfangs sah es so toll aus und wir kamen mit 49 Trys zu Anub, irgendwie wollte es aber dann doch nicht sein dass wir mit dem 45 Try-Tribut nach Hause gehen durften, wegen einiger blöder Fehler. Nun ja, alles wird gut, und eine neue ID wird kommen.. hoffe ich. *g*
Ich freue mich sehr dass nun bald die Vorweihnachtszeit beginnt, ich mag es, wenn in den Städten die vielen Lichter leuchten und die Dekorationen die Häuser und Auslagen schmücken, da macht es mir gleich nochmal so viel Spaß einkaufen zu gehen. Jetzt beginnt auch die Zeit sich wieder intensiv gedanken zu machen, wem man was schenken soll und wie, ich finde es sehr wichtig passende Geschenke für meine Lieben zu finden, nicht nur irgendwelche Gegenstände herzuschenken – dazu ist Weihnachten nicht da. Darum werde ich mir auch dieses Jahr wieder viel Zeit nehmen, um die passenden Geschenke für alle zu finden, und ein paar habe ich sogar schon. *grins* Meine Mutter und meine Großeltern bekommen dieses Jahr wieder Karten für ein Musical (Tanz der Vamire, im Ronacher in Wien), ich freue mich über diesen Wunsch von ihnen und mit ihnen zusammen das Stück anzusehen.
.
Wie oft schätzt ihr es gesund zu sein?
.
Denkt ihr manchmal daran, wie glücklich ihr seid, dass ihr gesund seid?
Ich erinnere mich oft daran.. Ich habe es nie zu schätzen gewusst gesund zu sein, als ich es noch war, und nun? Nun.. jetzt weiß ich es zu schätzen noch zu leben, eine zweite und dritte und.. so viele Chancen bekommen zu haben, als ich krank wurde sah ich es als neue Chance, zu kämpfen, zu lernen und neu anzufangen und vor einigen Tagen, als ich wirklich eine neue, wahrscheinlich einzigartige, Chance bekommen habe, grübel ich vielleicht einmal zu oft über alles nach. Bestimmt wenn wieder einige Zeit vergangen ist werden viele Blickwinkel klarer.

Endlich geht es wieder bergauf. Über drei Jahre kämpfe ich, gegen meine Krankheit und gegen mich. Lange hat es gedauert, bis ich begriffen habe, dass nichts mehr wird, wie es einmal war. Ich weiß nicht mehr, wie viel Zeit ich im Krankenhaus verbracht habe. Inzwischen habe ich mich daran gewöhnt, finde, vielen Menschen geht es schlechter als mir. Seit einigen Tagen habe ich auch meinen kleinen Hund Leo, mit dem ich jeden Tag raus gehe, in den Wald und den Park, es bleibt viel Zeit nachzudenken und zu analysieren.
Man begeht einen kleinen Fehler, und alles ändert sich, sei es nur der Wille.. endlich aufzuhören.
.
Gesund zu sein ist keine Selbstverständlichkeit, wir sollten lernen es mehr zu schätzen.
.

Veröffentlicht am 5. November 2009, in Blizzard Entertainment, Nachdenkliches, Zockerei. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Ja da hast du recht, man sollte nicht einfach ein gegenstand einfach so schenken, man sollte Weihnachten nutzen, um dankbar über das ganze jahr zu sein, und es zeigen und geben mit Familie und Freunden. Finde es schön das es noch Menschen gibt wie du, die sich wirklich gedanken machen darüber :)Wow karten für Tanz der Vampiere dies ist eins meiner lieblings Stücke, hab immer gewollt auch es zu sehen, wünsche dir aufjedenfall mit deinen liebsten viel spaß. :)Es ist gut zu wissen, was du denkst, dass es dich beschäftigt die chance bekommen zu haben und daraus was zu machen, diese erkenntnis die du gemacht hast. Und du hast jetzt Leo ein partner ein Freund fürs Leben, und es freut mich das er dich glücklich macht.Ich glaube an dich und meine Familie glaubt auch an dich, und ich bleibe immer dein Freund, egal wo wie und wann bin für dich da.Bin froh das es dich gibt, und stolz auf dich.

  2. Was ingame anbelangt, so ziehe ich den Hut vor euch :-), eine tolle Leistund und das nächste Mal klappt es auch bestimmt mit den innerhalb 45 Versuchen :-).Wir sind selbst leider noch nicht ganz so weit, standen jetzt das dritte Mal vor dem Endboss, aber leider haut es mit einem unserer Tanks nicht hin. Entweder er hält die Aggro der Adds nicht richtig (=Heiler tot) oder aber kippt plötzlich wie eine Schmeissfliege um *doof guck*. Nächstes Mal wollen wir ihn nur testhalber mal austauschen, liegt nicht am Heal, irgendwie hält er nicht Stand :-(. Die Gruppe ist so noch ziemlich frisch, sind da erst vor 3-4 Wochen mit mir richtig mit durchgestartet (bin Vollheiler, der andere specct nur um).Vor den Weihnachtseinkäufen graut mir bereits ein wenig, habe Probs mit so vielen Menschen in Geschäften :-(. Zum Glück gibt es bei uns nur Kleinigkeiten, vieles kann ich dann doch online bestellen *hehe*. Aber den Flair von X-Mas mag ich dafür umso mehr ;-).Bin mir sicher, deine Mutter und Großeltern werden sich dolle über die Karten freuen, ist ein tolles Geschenk, sollte erwähnt werden :-). Wünsche euch dann viel Spaß im Musical! :-)Was die Gesundheit betrifft, so schätze ich JEDEN Tag, an dem es mir gut geht :-). Leide seit Anfang des Jahres unter einer Immunsystemschwäche und war ziemlich lange krank, habe auch meinen Job deswegen verloren. Bin froh, das ich das Schlimmste überstanden habe, nun fehlt zu meinem Glück nur noch eine neue Arbeit – hoofe das Beste diesbezüglich :-).Dich einfach mal drück :-).Liebe Grüssle, Manu

  3. @JanDanke dir.@ManuIch hoffe natürlich auch gesundheitlich und jobmäßig das Beste.In der Weihnachtszeit kommen dann auch wieder alle aus ihren Löchern und einkaufen zu gehen, es ist teilweise unfassbar wieviele Leute dann unterwegs sind.Und ich hoffe der Tankaustausch bringt euch dann weiter, Anub ist wirklich ein wenig kritisch wenn die Tanks wenig aushalten. Wünsche euch Glück. :)

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: