Lesewusel

Eigentlich mache ich sehr selten bei Gewinnspielen mit, in diesem Monat möchte ich zwar nicht mein Glück austesten aber noch bei einem zweiten (erstes siehe hier) mitmachen, und zwar bei Manu’s Lesewusel, weil ich es echt toll finde wieviel Mühe sie sich gibt und es vor allem mit gaaaanz vielen Teilnehmern unterstützt werden sollte.
.
Also nun zu meinem Favoriten:

Es geht nicht um ein Buch sondern vielmehr um eine zwanzigteilige Buchreihe, da ich mein absolutes Lieblingsbuch im Moment verliehen habe, und bis zum Ende des Lesewusel Gewinnspiels sicher nicht wieder habe, entschied ich mich für diese tolle Buchreihe die ich über alles liebe und bestimmt schon fünfzig mal gelesen habe.
Gekauft habe ich den ersten Teil vor sieben Jahren (ihr seht also schon ziemlich lange meine Lieblingsreihe *g*), der 20. Teil erschien 2004, den ich mir bei seinem erscheinen sofort holte und ich mit Sehnsucht erwartete, nun steht diese zwanzigteilige Reihe schon ziemlich lange in meinem Bücherregal, was mich nie aufgehalten hat immer wieder darauf zurückzugreifen und sie immer wieder zu lesen.
Der Anreiz zum Kauf war der überaus wundervolle Zeichenstil von Kaori Yuki, von der ich mittlerweile alle auf deutsch und japanisch vorhandenen Werke zu Hause habe, ebenso wie alle Artbooks. Die Geschichte von Angel Sanctuary fasziniert mich aber immer noch am allermeisten, sie dreht sich um die sieben Ebenen des Himmels und der Hölle und das zurückziehen Gottes.. (hält sich sehr genau an die theologische Geschichte) Die Geschichte wird zwar teilweise sehr komplex und verwirrend aber genau das gefällt mir daran besonders gut, nicht viele Mangas beschäftigen sich mit einer derart interessanten Thematik, und natürlich gehört zu dem Krieg zwischen Engel und Dämonen auch eine gehörige Portion Humor und sehr viel zwischenmenschliche Beziehung. Ebenso geht es darin um den Tabubruch der Geschwisterliebe, was die Reihe nocheinmal interessanter und spannender macht und die Charaktere in Gewissenkonflikte bringt.
Ich persönlich finde dass man Angel Sanctuary nicht zusammenfassen kann.. die ganze Story baut auf Schicksalszusammenhängen auf und ist wie ein Spinnennetz gesponnen dass es unmöglich macht einen kleinen Teil herauszunehmen und jemanden Nahe zu bringen.. Jeder sollte die Reihe selbst lesen und wird selber feststellen dass selbst Dinge die selbstverständlich erscheinen plötzlich ins wanken geraten und es plötzlich für alles eine völlig andere Erklärung gibt..

Veröffentlicht am 27. November 2009, in Gewinnspiele, Ich liebe es. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 6 Kommentare.

  1. Huhu Lexi,dankeschön für deinen Beitrag, der per eMail bei mir eingegangen ist.Wünsche dir ganz viel Glück für das Special und … habe deine Vorstellung mit Interesse gelesen :-).Toi, toi, toi … Manu :-)

  2. Super das Du acuh mitmachst!Ich auch!Freu mich immer sowas zu lesen!Wünsch Dir ein Felliges WE Süße!Knuddelz!

  3. Schön, dass Du auch mit machst!Wünsch Dir ganz viel Glück!Lg Nine :-)

  4. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, Süße! Wünsche Dir ganz viel Spaß mit der schönen Buchtasche!Bussi, Nine :-)

  5. <3 Glückwunsch Süße!Viel Spaß mit Deiner Buchtasche!Knuddel Dich!

  6. Ich danke euch ganz dolle! ♥

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: