Wer ist hier überbelichtet?

Seit gestern haben wir also den neuen Patch aufspielen dürfen und Zul’Aman sowie Zul’Gurub gibt es nun in Version 2.0. Trotz meiner momentanen Pause, bzw meiner seltenen Besuche online ließ ich mir den Patch nicht entgehen. Wenn man in so einer Community unterwegs ist entgeht einem eben wenig und die Neugier ist einfach zu groß als dass ich nicht am liebsten alles testen würde was neu ist.
Obwohl die Instanzen nicht neu sind, ließ ich mich auf das Überraschungserlebnis ein und war leider eher enttäuscht, die Instanzen bieten kaum Herausforderung, neu ist weniges und wer die Instanzen aus alten Tagen kennt wird keine Probleme haben locker durchzukommen. Obwohl Zul’Gurub ein neues Outfit bekommen hat, ist die Herausforderung eher gering, obwohl ich noch nicht die ganze Instanz sehen konnte, fühlt man sich eher unterfordert, wenn man als Shadow die meisten Bosse heilen kann, weil der Heiler tot ist, enttäuscht das schon ein wenig.
Trotzdem hatten wir riesigen Spaß dabei vor allem Zul’Gurub ein wenig neu zu entdecken und es gab jede Menge zu lachen, obwohl der Server 3x abschmierte und uns ZG nicht zu Ende bringen ließ weil nach dem einloggen die Gruppe aufgelöst und die Instanz resettet war.
Ein paar nette Dinge hat der Patch aber trotzdem gebracht, das verschicken der accountgebundenen Gegenstände an Zweitaccounts, das unterbrechen ohne Hitcap, die neuen Gildenherausforderungen und einige Bugfixes die lang fällig waren sind eine sehr gute Änderung.
Ebenso finde ich die Anpassung der Klassen für PvE optimal, manche Dinge sind zwar für PvP etwas ärgerlich, aber damit muss man ja seit 6 Jahren leben. Die einzige Änderung die mich etwas verwirrt ist dass Priester nun nur noch Krankheit bannen können, Magie bannen nur auf sich selbst und mit Holy/Disc dann auch auf andere, was mich total nervt, weil ich im Raid als Shadow oft mit die meisten Entbannungen hatte bzw gern den Heilern unter die Arme gegriffen habe so gut ich konnte. Außerdem schränkt uns das sehr ein, wenn wir in kleineren Gruppen Raids machen (Sunwell, Bt, Icc, ..), so muss ich nun um Magie bannen zu können extra Heiler sein, während alle anderen Klassen immer noch 2-3 Effekte bannen können. Aber ändern lässt es sich ohnehin nicht und verstehen werd ich die Eissturmmitarbeiter ohnehin nicht so schnell. :)
Die Raidnerfs zeigen das bald 4.2 kommen wird, Mahlstromkristalle sind wieder Diskontware, also im Prinzip alles beim alten casual System.
Obwohl ich mich immer noch nicht so recht zurück einleben kann, hat der Abend in WoW gestern Spaß gemacht, vor allem gibt es mit JanStefan und Seb immer was zu lachen und obwohl ich nicht ohne Alptraum schlief, ging ich glücklich ins Bett, es war einfach ein witziger Abend. Ohne die Leute in der Gilde würde ich auch keine neuen Instanzen erforschen die 1 – 2 Randoms haben mir gestern schon gereicht und mit Freunden kann man das einfach locker nehmen und darüber lachen, während ich mich alleine wahrscheinlich einfach nur aufregen würde, und schnellst möglich wieder offline gehe. Es ist nicht nur Arroganz, die sich vermehrt seit Lk eingeschlichen hat, sondern auch das Egoverhalten und die Rücksichtslosigkeit, aber allen voran die Unfreundlichkeit die mir tierisch auf die Nerven geht und für mich einfach nicht mehr für ein Hobby steht, würde mich in einem Verein jemand so behandeln oder andere, würde dieser einen Arschtritt bekommen, aber das ist leider der Nachteil und gleichzeitig der Vorteil – die Anonymität.
.
Design des neuen Heilkreises, leider wurde die Effektivität
nicht verbessert und ist somit immer noch beinahe unnütz.
Ich steh irgendwo im Busch Oo
.
Obwohl ich Oldschool mag und wir oft in alten Instanzen und Raids unterwegs sind/waren, wünsche ich mir mal was Neues. Die Naxx Wiederverwertung hat mich allerdings am meisten getroffen, zu Classic Zeiten habe ich in einer sehr stolzen Progressgilde geraidet und wir waren eine der wenigen Gilden die Kel zu seiner Zeit gelegt haben, da trifft es einen doppelt wenn die Instanz so zerstört wird. Trotz allem ging bisher kein Boss über den alten Kel’Thuzad und die Erinnerung an den first Kill lässt mich immer noch lächeln. Darum werde ich nicht verstehen warum sich Blizzard diese Remakes immer wieder antut und nicht alt, alt sein lässt und neues bringt, Geschichtenstränge gibt es in der WoW Geschichte noch so viele und weder Charaktere noch Orte sollten Blizz so schnell ausgehen. Mit dem nächsten Content kommt also Ragnaros zurück auf die Beine (im wahrsten Sinne des Wortes), Nefarian musste auch schon zweimal dran glauben, während Onyxia schon sage und schreibe zweimal wieder zusammengeflickt wurde.
Versteht mich nicht falsch, ich liebe Blizzard und ich liebe die Warcraft Geschichte, ich bezweifle das inhaltlich ein anderes Spiel einem Gamer so viel bieten kann. Ich liebe die Grafik und ich mag die gesamte Aufmachung, die neuen Ideen die immer und immer wieder kommen, aber ich hasse die Instanzenwiederauferstehungen.
Wenn Blizz das mit Ulduar macht dann gibts was aufs Auge. *g*
.
Nun genug von Weh oh Weh. Muharr.
.
Außerhalb vom Onlinewahn habe ich die letzten Tage eher eine ruhige Kugel geschoben, insofern man das bei mir so nennen kann. (Wer mich kennt weiß das ich immer am rumwuseln bin und man mich am besten mal irgendwo anketten sollte >.<) Ich habe mal wieder außerhalb von Portraits den Bleistift geschwungen, und habe wieder zu diesem zurückgefunden. Irgendwie macht es mir mehr Spaß als mit Farben zu arbeiten obwohl ich sie mir doch sau teuer angeschafft habe. Back to the basics sozusagen, meine Portraits male ich am aller liebsten mit Kohlestiften (also auch schwarz / weiß) und dufte mich letztens mit einem Bild von Manu beschäftigen, was ich nach meiner Heimreise auch sofort angefangen und zu Ende gebracht hatte, bei Gelegenheit und Erlaubnis werde ich es euch vielleicht auch zeigen dürfen. *kicher*
Leider führe ich auch einen Krieg mit meinem Scanner der seit einer Weile alle meine Bilder total überbelichtet, was es bei einer Bleistiftzeichnung fast unmöglich macht etwas zu erkennen. *traurig seufz* Obwohl ich schon so ziemlich alles bei den Einstellungen versucht habe bekomme ich es einfach nicht gebacken, mal sehen ob sich das Gerät mal jemand ansehen kann. Darum habe ich meine Zeichnung nun auch abfotografiert, in der Hoffnung man erkennt mehr als beim Scan.
.
Scanner
Foto
.
Ihr seht mein Problem? *seufz*
Außerdem hab ichs nun endlich geschafft mal zwei Bilder von unserer Theatergruppe zu ergattern, bzw konnte es von einer Zeitschrift einscannen. Leider ist allerdings die Qualität ziemlich schlecht, sobald Mitte Mai unser letzter Auftritt ist, werden die Fotos aber übergeben und ich kann euch endlich mehr präsentieren (solltet ihr sie sehen wollen *g*).
.
          Hier in rot *g*   
↑ In weiß
.
Wie erwähnt erkennt man nicht allzuviel, aber ich bin froh das ich zumindest mal zwei Bilder abgestaubt habe, die Richtlinien für Fotos sind sehr streng, damit uns noch Gäste sehen wollen. ^__^
In den letzten Tagen ist mir in vielen Communitys eine gewisse Struktur unangenehm aufgefallen über die ich mal kurz erzählen möchte. Immer wenn ich von manchen über ihre Probleme, Sorgen, etc lese, oder auch nur dass sie mal nen schlechten Tag haben und sich darüber Luft machen, gibt es andere die sich über diese Menschen aufregen müssen, was ich nicht verstehe.
Wenn es einen nicht interessiert wenn es dieser Person schlecht geht, warum folgt man ihr dann, oder ist mit ihr befreundet? Nur um sich dann darüber aufzuregen, oder nur um mehr Freunde/Follower zu haben? Sowas bekomme ich irgendwie nicht in meinen Kopf.
Niemand hat immer nur gute Tage und ich für meinen Teil interessiere mich dafür wenn es Menschen auch mal schlecht geht und wenn das Bedürfnis besteht spreche ich auch sehr gerne darüber. Außerdem finde ich es schön wenn Menschen ehrlich sind, und nicht immer den ‚Gute Laune Max‘ spielen, auf Dauer zeigt das nicht wer man wirklich ist.
.
Ich hoffe dass sich diese Menschen die Ehrlichkeit darüber behalten und zu ihren Empfindungen und Gefühlen stehen. Man kann es ohnehin nicht jedem Recht machen, ist man schlecht drauf. Buuuh! Ist man gut drauf. Auch buuuuuh!
Bleibt wie ihr seid, das macht euch alle so toll :) Ich für meinen Teil liebe euch so wie ihr seid, selbst wenn wir mal zoffen!
.
Ps: Ich habs endlich geschafft mir mal wieder Klamotten und Schuhe zu bestellen! Mal sehen obs auch passt und wann das Päckchen mich erreicht. ^__^

Veröffentlicht am 28. April 2011, in Blizzard Entertainment, Künstlerisch, Nachdenkliches, Zockerei. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Ja ich bin auch nicht wirklich der Freund von der dauernden Instanzwiederverwertung – gut Naxx fand ich jetzt nicht so schlimm – eher im Gegenteil, weil wir in Classic damals nur bis Aq40 gekommen sind, aber auf den Rest hätte ich auch getrost verzichten können… Das "neue" ZA ist meiner Meinung eh ziemlich unverschämt von Blizzard, an der Ini hat sich ja so gut wie nichts geändert zu früher. ZG dagegen ist, finde ich zumindest, ziemlich gut geworden. Die Bosse fand ich gar nicht mal so trivial, wenn ich ehrlich bin – zumindest sind wir bei einigen durchaus mal gewipet, weil wir auch gar keine Ahnung hatten, was die jetzt machen (ist halt schlecht, wenn man beim ersten Boss zusammenläuft, wenn man den Link hat – oder bei dem Katzengott, die ganzen Panther nicht killt und die dann in P2 alle auf einmal gerannt kommen *kicher*). Zumal du auch nicht vergessen darfst, dass du mit deinem Char vermutlich ziemlich überequipped für die Ini bist. Denke mit Chars, die vom Itemlevel gerade erst reindürfen, schaut die Schwierigkeit schon wieder ganz anders aus – das stell ich mir teilweise schon fast gruselig vor – vor allem in Randomgruppen. Ansonsten kann ich dir wegen den Randoms nur zustimmen. Ich hab ehrlich keine Ahnung wie viele wir da vorgestern verschlissen haben, irgendwann hab ich aufgehört zu zählen *umfall*.Anderes Thema, find das interessant, dass du das mit den Communities ansprichst, hab das nämlich von ein paar Internetbekannten auch schon gehört, dass die sofort Kritik bekommen, wenn sie mal schlecht drauf sind, oder z.B. schreiben, dass sie ihren Freund vermissen. Sowas kann ich überhaupt nicht verstehen, würde mir niemals einfallen, einer Person, der es gerade eh schon nicht gut geht, dann auch noch eine reinzuwürgen Oo . Muss andererseits aber sagen, dass ich in so einem Fall auch kurzen Prozess machen würde und betreffende Person blocken etc. – im Internet geht das ja zum Glück recht gut. Wobei mir gerade einfällt, dass ich in meinem WoW Blog auch mal einen – nicht wirklich netten Kommentar hatte, als ich mal mein Gildenleid geklagt habe. Darüber hab ich mich damals tierisch geärgert…

  2. die zeichnung ist echt gut (:und very nice blog!würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest (:ttcybeauty.blogspot.comlg<33

  3. Wenn ich das so lese, hab ich echt wieder Lust auf WoW, aber wird schwierig mit Kind…. =)

  4. @TinaEs mag schon sein das die meisten von uns überequipt sind, trotz allem sollte, wenn es schon nur 2 neue Instanzen gibt, für alle eine gewisse Herausforderung bieten. Immerhin war das bei Tdm zB auch der Fall. Das Equip war unter Bt Niveau und trotzdem hat man sich auch mit Highend-Gear die Zähne bis zuletzt ausgebissen. Aber irgendwie scheine ich da zu viel zu erwarten. *kicher. ^__^Als wir die neuen ZG Bosse nicht kannten sind wir auch das ein oder andere Mal gestorben, nichts desto trotz war es beim zweiten Run schon lächerlich =/ und wie erwähnt, wenn ich als Shadow die Bosse alleine heilen kann find ich das irgendwie nicht so dolle, immerhin sollte das spätestens seit dem neuen System nicht mehr möglich sein.Und das mit dem Randoms.. echt nicht zu glauben sowas, und dann oft einfach ohne Grund. *verstehts nicht* *g*Ich denke das ich das ebenso in Zukunft handhaben werde, warum soll man sich mit den ewigen Nörglern denen nichts an den anderen passt rumschlagen. >.<

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: