[How to..] #V

Wie einige von euch bestimmt mitbekommen haben, war ich am Dienstag beim Augenarzt. Was das Sehorgan betrifft bin ich recht zimperlich. Nachdem mir in den letzten Wochen oft aufgefallen ist dass sich Kopfschmerzen und tränende Augen häufen, war für mich klar ich muss zum Doc. So habe ich vor zwei Wochen den Termin bei meinem Augenarzt vereinbart. Da es bei uns nur kleine Örtchen gibt, sind auch Ärzte eher rar und man bekommt kaum die Chance einen neuen Arzt zu finden, also auch einen Arzt zu wechseln ist fast ein Ding der Unmöglichkeit. Da ich allerdings schon gut 15 Jahre nicht mehr beim Augenarzt war, musste ich mich fragen: Wohin soll ich gehen? Durch einen lieben Tipp wurde mir eben dieser Doktor geraten. Da er nur zum Teil von der Krankenkasse finanziert wird, muss man einen Teilbetrag davon selbst übernehmen. Durch diese Tatsache hat er noch Platz auf seiner Patientenliste und die Chancen stehen groß dass er bald völlig von der Kasse übernommen wird und dann die Plätze rasch rar werden. So habe ich mich also dafür entschieden diesen gelobten Arzt aufzusuchen.
Etwas verwirrt, u.a. von der Uhrzeit, machte ich mich also um 20:30 auf den Weg und saß nervös, wie immer wenn es Ärzte betrifft, im Warteraum.
Die Geschichte war dann aber relativ schnell gelaufen. Ich erläuterte ihm den Sachverhalt und er hatte schnell eine Antwort darauf parat. Durch die Konzentration beim Zeichnen und Malen trocknen wohl meine Augen sehr schnell aus weil man dabei weniger blinzelt. Ansonsten wäre meine Sehkraft top, auf einem Auge bin ich wohl leicht weitsichtig, während ich auf dem anderen kurzsichtig bin, das wäre aber so lächerlich gering dass es nicht auffallen würde. Nach dem Sehtest und der Kontrolle der Augen war er so zufrieden dass er nicht weiter testen wollte, weil man sich da wohl in einem Minimalbereich bewegen würde.
So hat er mir also Augentropfen mitgegeben, eine Art Pflege für die Augen, wenn es mir dann besser geht und keine Beschwerden mehr auftreten wäre es das gewesen und ich würde bei dieser Pflege bleiben können, wenn es aber weiter bei Kopfschmerzen bleibt müsste ich dann einen Test mit den Augentropfen (die die Pupille entspannen) machen.
So bin ich also beruhigt und kann euch nach langer Vorrede mein neues Bild zeigen.
Darauf seht ihr Kate Beckinsale, die ich übrigens total gern mag, ja schon fast liebe. Sie ist nicht nur hübsch, sie ist schön und wenn ich mich für eine Frau auf dieser Welt entscheiden müsste, ja ich würde sie ohne wenn und aber und ohne darüber nachzudenken heiraten. ♥

.
.

Veröffentlicht am 7. Oktober 2011, in Künstlerisch. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Du sag mal, wäre es nicht eine Idee, dass du dir einen Luftbefeuchter oder beispielsweise einen kleinen Zimmerbrunnen zulegst, damit mehr Feuchtigkeit in der Luft ist? Dann würden die Augen vielleicht nicht so schnell "austrocknen" – und nebenbei kann das gleichmäßige Plätschern eines Brunnens durchaus beruhigend wirken ;)

  2. Wieder ein sehr schönes Bild Lexi … hach <3.Und was das trockene Auge betrifft: Kenne das noch von mir, als ich vor allem Kontaktlinsen getragen habe, musste auch mit Tropfen nachhelfen. Hoffe, bekommst das gut unter Kontrolle *Daumen drück* :D.Nun drehe ich noch eine kleine Runde weiter, bevor ich am PC einheia ;). Melde mich morgen, nen schönen Abend euch noch *winkz*.

  3. @SaschaDie Idee ist auf alle Fälle super (wahrscheinlich muss ich dann zwar doppelt so oft aufs Klo *g*), mal sehen ob sich da einer findet der nicht zu groß ist. :D@monstaaasVielen Dank Süße ♥Hoffe auch das klappt mit den Tropfen, aber ich bin guter Dinge. :)

  4. Gut dass es "nur" trockene Augen sind, hoffe auch dass du das mit den Tropfen in den Griff kriegst.Und das Bild ist wieder einmal klasse geworden! :)

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: