[Stöckchen] 5 Fragen, 5 Antworten und 5 Würfe

Vom lieben DarkJohann habe ich dieses Stöckchen zugeworfen bekommen, und habe (zumindest versucht) es zu fangen. (Ja, sogar beim Stöckchen fangen total unsportlich, aber ich hab ja Leo) Natürlich will ich die mir zugeworfenen Fragen auch beantworten.

Wenn Du im Deutschen Bundestag eine Rede halten dürftest/müsstest – was wäre Dein Thema?

Die Frage sollte bei mir auf jeden Fall müsstest heißen. Eigentlich habe ich ja ne ziemlich große Klappe, aber Trotz allem wäre eine Rede im Bundestag eine Qual für mich. Ich weiß nicht ob es daran liegt in diese (ihr wisst schon) Gesichter zu sehen oder .. lassen wir das. Zu allem Überfluss würde ich mich auch für ein Thema entscheiden dürfen worüber ich reden sollte? Am liebsten würde ich wahrscheinlich über Menschenrechte reden wollen, der Zweifel kommt dann eher wenn ich mir die Frage stelle, ob es Sinn macht überhaupt über Rechte zu sprechen die nicht Anwesende betreffen.

Wärst Du moralisch geeignet, Bundespräsident oder Präsidentin zu sein oder hast Du noch mehr Leichen im Keller, als der aktuelle Herr, na, wie heißt er doch gleich, Dingens …

Dafür wäre ich definitiv nicht geeignet, weder moralisch noch sonst irgendwie.
Wirklich mehr kann ich dazu nicht sagen, sonst müsste ich euch wahrscheinlich umbringen. (oder so .. )

Wenn Du Künstler oder Künstlerin (im weitesten Sinne) sein könntest – für welche Richtung würdest Du Dich entscheiden und warum?

Am liebsten würde ich dann wohl in der Musik tätig sein wollen. Leider liegt mein Talent darin bei null und weniger, aber man soll ja glücklich sein mit dem was man hat und immerhin darf ich mich ja Künstlerin schimpfen. (und bin auch stolz drauf)
Musik war immer schon sehr wichtig für mich, und selbst damit zu arbeiten wäre immer grandios gewesen. Da die Musik mir schon mehrmals das Leben gerettet hat (Ja, man kann es definitiv so nennen) war sie in meinem Leben auch immer ein zentrales Thema.. und so kann ich zumindest beim Malen und Zeichnen immer ein Liedchen singen.

Auf der Alm, do gibts koa Sünd – würdest Du trotzdem (oder gerade deshalb) in den Bergen Urlaub machen?

Auf jeden Fall und ich kann auch jedem nur ans Herz legen dies zu tun. Im Sommer fahre ich zwar nicht so gerne in die Berge, aber im Winter ist es mehr als großartig. Man kann vom Kuschelabend vor dem Kamin bis zur wilden Party alles haben. (wenn man will) ;)

Wenn Du drei Tage mit einem Menschen in ein Zimmer eingesperrt wärest – wer ist da Dein schlimmster Albtraum?

Tehehe.. Was für eine gemeine Frage aber auch. Da würden mir schon ein paar Personen einfallen, vor allem wenn ich diesen dann auch noch zuhören müsste, und dabei keine Möglichkeit auf Fluch besteht. Überleben würde ich es wahrscheinlich trotzdem, sind ja nur drei Tage. Am schlimmsten wären da wahrscheinlich ein singender Hasselhoff.

Ich lasse das Stöckchen erstmal hier liegen, ihr dürfte euch gerne die Fragen von DarkJohann schnappen und sie ebenfalls  beantworten. Ich würde mich freuen wenn ihr mich dann daran teilhaben lasst und ich sage zum DarkJohann auch brav danke. Danke! :)

Veröffentlicht am 9. Februar 2012, in Stöckchen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Naja, Du bist Künstlerin – und sogar eine gute! Da kann die Musik doch Ergänzung bleiben. Zeichne Du nur schön weiter … Aber dass Du Mitwisser gleich „umbringen“ musst … nun, mich nicht! Denn mein Keller ist auch von Leichen übersät^^

    Und, P.S.: Bitte schreib nicht „lieben Dark Johann“ – denk doch an mein Image!

  2. I glaub jo das vü leid froh drum wan wauns so a talent hedn wia du. Find de Frong san echt moi wos aundas und ned imma des übliche „wos host gestan aughobt“. Gfoid ma. Guad dasd bei da letzn frog ned mi eintrong host sonst heds jetzt haue gem, haha. (ô_o)
    bussal ღ

  3. @DarkJohann
    Danke für die Blumen :) Gut zu wissen dass man nicht die einzige ist mit der ein oder anderen Leiche im Keller ;> Wegen deinem Image.. tut mir leid :( nun ist es zu spät, ich hoffe du wirst dich wieder davon erholen!

    @Lisza
    Dankeschön :D fand das Stöckchen auch mal was Besonderes und mag es wenn ich ein wenig über eine Frage nachdenken muss bevor ich vor mich hintippsel. Das du mich nie (*g*) nervst weißt du doch!

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: