52 Filme #39 – Mockumentary

Heute einmal einen Tag zu spät, Asche über mein Haupt, das neue Thema von Nadines Projekt. Das Wort Mockumentary habe ich zwar zuvor nie gehört oder gelesen, aber man lernt ja Gott sei Dank nie aus, und zum nachlesen gerne auf den Link klicken. :) Nadine hat sich für den Film District 9 entschieden und ich muss sagen dass es mir da genauso wie ihr erging. Anfangs war ich absolut nicht überzeugt, allerdings im Laufe des Filmes fing er immer mehr an mir zu gefallen.
Erstmal musste ich mir die Liste durchsehen und bin dabei nicht wirklich über viele Filme gestoßen die ich bereits gesehen habe. Deshalb entscheide ich mich heute für einen Mittelweg und einem Film den man sich zumindest mal ansehen kann, aber nicht unbedingt muss. Best in Show.

Veröffentlicht am 25. September 2012, in 52 Filme, Filme & Serien. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Hob zwoa nu nie wos vo dem Füm gheat, owa des hoaßt jo nix. :-D Kau ma nu goa ned so recht vorstön um wos do geht. haha. Owa he – Wauziiiis! ღ

    Bussal ღ

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: