52 Filme #40 – Mein erster Kinofilm

In Erinnerungen schwelgen ist in den letzten Wochen etwas das so oft passiert dass das Thema schon fast auf den Leib geschneidert scheint, denn in dieser Woche hat sich Nadine für das Thema: Mein erster Kinofilm entschieden. Es ist schon ein paar Jahre her (1994), als ich das erste Mal einen Kinofilm sehen durfte und ich bin sehr glücklich dass es so ein toller unvergesslicher Film war. Heute gibt es das Kino leider nicht mehr, aber den Göttern sei Dank gibt es wenigstens ein Neues und auch viel Besuchtes. Unvergessen die vollgeweinten Taschentücher und der Angstschweiß auf unserer Stirn!

Veröffentlicht am 2. Oktober 2012, in 52 Filme, Filme & Serien. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. Auch ? *lach* Meiner auch. Muss ich auch noch darüber schreiben, aber ich hab auch nen indirekten ersten im Bauch meiner Mutter erlebt, den muss ich auch erwähnen xD
    Aber KdL war schon ein Meisterwerk :)

    Dankeschön ^^ Ich hab ein neues Heim gefunden, aber teile es mir jetzt mit, zumindest Bad und Küche, recht nett teilweise *hihihihi* heute wurde für mich Mittag essen gekocht, was ich mir gerade eben warm gemacht habe, weil ich den ganzen Tag Uni hatte. Sehr lieb~

  2. meiner war auch König der Löwen. <3
    hast du das Musical gesehen?

  3. Oh man, gerade komme ich mir echt alt vor. Beim „König der Löwen“ war ich damals schon 16 oder so, als ich den gesehen habe. Mein erster Kinofilm war allerdings auch ein Disney Film: „Schneewittchen“ war das damals, ich war fünf Jahre und mit meiner Mutter drin. Weiß noch, dass ich ziemliche Angst vor der bösen Hexe hatte *kicher*.

  4. König der Löwen is echt ana vo de bestn Disney Füm ever den hed i a gern ois erstn Kinofüm gseng. Leida woa i east späda moi im Kino zu 101 Dalmatiner, owa der woa jo a echt liab. :-D

    Bussal ღ

  5. @akailein
    Auf jeden Fall, hab den Film immer geliebt, leider habe ich ihn schon ziemlich lange nicht mehr gesehen, aber dass sollte ich wieder nachholen. :)

    @Ninee
    Leider nicht, wenn dann hätte ich es gerne in Hamburg gesehen, und war leider erst einmal da, da ging es leider nicht. :( *snief*

    @Akascha
    Damals war ich 7 Jahre alt.. :) aber bei uns war Kino leider ein sehr rarer Platz, es war ziemlich klein und immer sehr sehr voll. :/ Schneewittchen war wirklich auch ein toller Film, hab so ziemlich alle geliebt. :D

    @Lisza
    Sehe ich auch so, immer wieder schön anzusehen. :) ♥

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: