7 days later – #43

Huch, schon wieder eine Woche rum? Wie doch die Zeit vergeht selbst wenn man nichts macht. (machen kann) Die Tage hatten es auch wieder in sich, mit vielen Hochs und Tiefs. Wie es aussieht wird sich aber in den kommenden paar Wochen wieder einiges tun und darauf will ich mich freuen, was auch immer das bedeuten mag.
Ein paar Fotos habe ich auch noch für euch, der liebe Sammy wird schon langsam erwachsen und Halloween ist langsam auch bei mir zu Hause eingekehrt, obwohl ich nicht zu Hause sein werde freue ich mich sehr auf den Tag mit etwas Glück wird er auch hier ganz gut.
Meinem Paps geht es im Moment auch nicht besonders gut, daher gelten die meisten meiner Gedanken ihm und das er bald wieder auf den Beinen ist.
Man kann sein normales Leben sehr vermissen und es fehlen echt viele Dinge an die man vorher nie gedacht hätte. *lach* Aber bald bald bald, ganz sicher!

26.10.2013l

26.10.2013 (3)l

26.10.2013 (5)l

26.10.2013 (6)l

Veröffentlicht am 27. Oktober 2013, in 7 days later, Ich liebe es, Tiere. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Sammy ist so ein süßer Hund! Alles Gute für deine Veränderungen.

    Grüße Chris

  2. Moi wia liab da Sammy is de Fotos san griawig und a Wahnsinn wia schnö dea kloane Flocki wogst! Dea Ahorn is a voi sche mia daugt de Foab so vo de Bam waun nu de Sonn eine scheint des rot is so sche. Deim Papa wünsch i a ois guade und das eam boid wieda guad geht, is a imma wos Neichs. :-/

    Bussal, Kopfal hoch! ღ

  3. @Chris
    Das ist er wirklich und vielen Dank!

    @Lisza
    Ja aber echt, kaum zu glauben dass er vor 2,5 Monaten noch so ein Miniwuschel war. Danke für deine lieben Worte.

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: