7 days later – #5

In der Tat ist seit letzter Woche alles anders und darum bin ich auch (mal wieder) super spät mit meinem Beitrag dran. Weil ich eigentlich kein Fan von kryptischen Botschaften bin, habe ich die letzten Tage mit mir gerungen überhaupt einen Beitrag zu schreiben. Andererseits tut es zur Abwechslung auch wieder ganz gut am Pc zu sitzen und ein paar Zeilen zu tippen.
Das Interessanteste an dem Ganzen ist wohl dass es mir und Leo gut geht und ich mich nach und nach an die neue Situation gewöhnen werde. In diesem Sinne seid ihr mich auch schon wieder los, und ich hinterlasse nur ein kurzes Lebenszeichen! :)

05.02.2014 (2)l

Veröffentlicht am 5. Februar 2014, in 7 days later. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. Dann hoffe ich einfach mal, dass das „anders“ ein „gut anders“ oder wenigstens kein „total schlecht anders“ ist und fühl dich mal aus der Ferne ganz fest gedrückt *umärmel*.
    Übrigens ein ganz tolles Bild – so schön <3 .

  2. Wünsche dir schlichtweg alles Gute. :-) Nicht weniger!

    Grüße Chris

  3. @Akascha
    Vielen Dank, so einen Sonnenaufgang muss man einfach fest halten. :D Und alles andere wird sicher gut werden! :)

    @Chris
    Vielen Dank dir! :]

  4. I bin froh wauns dia guad geht und du zufriedn mid deine Entscheidungen bist und di ned imma noch olle aundan richst. :-)

    Bussal, hob di voi lieb ღ

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: