7 days later – #9

Der Wochenanfang war dieses Mal nicht so angenehm da ich direkt am Montag mit Leo zum Tierarzt musste, doch glücklicherweise stellte sich heraus das er nur eine harmlosere allergische Reaktion am Schweifansatz hatte. Der Arzt rasierte ihn an der Stelle promt kahl und es hieß dann jeden Tag fleißig Wundcreme darauf und mittlerweile ist von dem Ausschlag nichts mehr übrig als frische rosarote Haut. Von Leo gibt es aber auch noch bessere Neuigkeiten da er seit Freitag stolzer Besitzer einer eigenen Bude ist, der Villa Happy House. Nun hat er einen Ort an den er sich zurückziehen und einmullen kann. Wie ihr an den Fotos erkennen könnt ist er überglücklich mit seinem neuen Rückzugsort und schläft seither jeden Tag darin wenn ihm alles zu viel und zu laut wird.
Auch in der Küche gibt es wieder Neues da ich über ein leckeres Erdbeer-Tiramisu Rezept gestolpert bin (gibt noch nen extra Rezept-Bericht!) habe ich dieses direkt zweimal gemacht und es kam überall fabelhaft an. Denn wenn ich mit Süßspeisen etwas moralische Unterstützung liefern kann, dann tue ich das auch.
Donnerstags ging es am Abend endlich wieder ins Atlantico essen, wo ich mich natürlich – wie immer – total überfressen habe weil es so fabelhaft ist und auch noch zwei Pina Colada gezischt. Für das Lokal würde ich auch echt ans Ende der Welt fahren so toll ist es da. Am Freitag ging es dann auch noch zu einem sehr leckeren Restaurant mit Schnitzelbuffet, doch auch darüber möchte ich noch einmal gesondert berichten da damit mein neues kleines Blogprojekt anläuft wovon ich in den nächsten Tagen berichten werde. (wie, wo, was, warum!?) Tags darauf gab es dann noch leckeren Brunch bei der lieben Steffi was suuuper köstlich und natürlich auch toll und lustig war. ♥

25.02.2014 (5)l

26.02.2014l

26.02.2014 (4)l

28.02.2014 (3)l

28.02.2014 (5)l

28.02.2014 (8)l

28.02.2014 (7)l

28.02.2014 (13)l

Veröffentlicht am 2. März 2014, in 7 days later, Leo, Nomnom, Tiere. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 11 Kommentare.

  1. Lecker, süß und großartig! :-)

    Schöne Woche dir und Grüße
    Chris

  2. Leo ist halt so süß <3
    Wundert mich richtig das er sein Happy House gleich bezogen hat, bei unseren Hunden lief das leider nie so, die meideten immer jede Art von Hundehütte xD

    LG :)

    • Leo eigentlich auch, aber die ist schön flauschig und er hat auch seine Kuscheldecke darin wo er ab und an einfach mal allem entfliehen kann. Das hat ihm auch ein wenig gefehlt da er vorher immer unter mein altes Bett konnte bzw mehrere Verstecke für sich entdeckt hatte. :)

    • Na dann ist es gut das der liebe Kerl wieder ein nettes Plätzchen zum zurückziehen hat :)

  3. Leo :-D Schöner Post, klasse Bilder – das liest Mann doch gerne! Liebe Grüße, weiter so.
    Ralph

  4. Da Leo is jo sowos vo liab i kaus goa ned oft gnuag song. Guad das eam ned zvü fehlt und des scho wieda am vaheiln is. Mid dem Haus isa sicha glücklich des kau i ma guad voastön,
    Lest se owa noch ana schen Wochn und des wünsch i da a fia de nextn,

    Bussal, hob di lieb ღ

  5. Kurz bevor die neue Woche startet, verschlägt es natürlich auch wieder auf deinen Blog *lächel*.
    Dankeschön für diesen tollen Rückblick und die Fotos von Leo sind ja mal wieder herzig hoch drei <3. Freut mich wahnsinnig, dass er sein Happy House so toll angenommen hat *strahl*.
    Auf diesem Wege natürlich noch einen schönen Sonntag Liebes und starte gut in die neue Woche morgen *knuddel*.

  6. @Lisza
    Das selbe wünsche ich dir wie immer auch und danke :)

    @monstaaas
    Ich wünsche dir das selbe und nen guten Start in die Woche natürlich auch, Leo ist wirklich total happy mit dem Haus, hätte es anfangs nicht gedacht aber er schläft jetzt eigentlich immer darin. :D

  1. Pingback: Das Ego Experiment #1 | Papilioa, a colorful world

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: