Ich hab ein kunterbuntes Haus

Es ist ganz egal wie oft ich schwöre nie wieder anzufangen, irgendwann finde ich doch wieder zu WoW zurück. Dieses Mal bin ich es aber etwas entspannter angegangen und nutze die wenige Zeit mit den Dingen die mir Freude machen. Am Anfang habe ich mich direkt auf die Suche nach einer neuen Gilde gemacht um wieder raiden zu können, da mir das immer schon am meisten Spaß gebracht hat. Das lief natürlich eher schlecht als recht, wenn man nichts aus dem letzten Content vorzuweisen hat. Es dauerte eine Weile bis ich die optimale Gruppe für mich auserkoren hatte, denn der Erfolg sollte nicht alleine im Vordergrund stehen, sondern auch der Spaß und die Chemie zu den Leuten soll ja auch stimmen. Also hatte ich irgendwann die passende Gilde gefunden und nachdem ich in ein paar Proberaids war, kam auch zu meiner Freude die Zusage. Mit dem Transfer sollte ich aber noch ein paar Tage warten, da die Feiertage erst einmal vorbei gehen sollten und so konnte ich die Zeit nutzen den kleinen Rückstand aufzuholen den ich durch das spätere Starten bekommen habe. Als es dann endlich so weit war kam allerdings vom Gildenleiter die Absage und den Rat mir etwas anderes zu suchen. Da ich natürlich fest mit dem Wechsel gerechnet hatte, habe ich nicht schlecht geguckt als ich das lesen musste. Da er mir aber keine genauere Auskunft geben wollte, habe ich mich etwas informiert und feststellen müssen dass sich die Gilde wegen Streit aufgelöst hatte. Da stand ich also, weitere Wochen Progress in den Sand gesetzt und irgendwie auch total enttäuscht. Die erste Euphorie über das neue Addon ist bereits verflogen gewesen und die Garnison der neue Pixelalltag geworden. Glücklicherweise hatte ich nun aber ein wenig Erfahrung gesammelt und der Ehrgeiz hatte mich gepackt um mich doch nochmal an eine neue Gilde zu wenden. Besagte Gruppe war gerade auf der Suche nach neuen Heilern und so habe ich prompt mein Glück versucht. Nach einem angenehmen Gespräch war ich motiviert noch einmal alles zu geben und die Leute von mir zu überzeugen, was mir glücklicherweise auch gelang. Nun bin ich schon wieder eine ganze Weile Mitglied dieser Gilde und damit sehr zufrieden.
In Hochfels konnten wir 6/7 mythische Bosse vor dem Erscheinen der Schwarzfelsgießerei besiegen und starten nun auch dort in dieser ID mit dem mythischen Content. Unsere Killvideos könnt ihr euch im Übrigen hier ansehen. Die Bosse in Hochfels fand ich bereits sehr witzig, habe mich dennoch sehr auf die Gießerei gefreut und da die Begegnungen sehr abwechslungsreich sind gehe ich immer wieder gerne dort hin.
Die Idee mit der Garnison fand ich sehr lustig und es war mit der Grund warum ich überhaupt wieder angefangen habe. Das Konzept wollte ich unbedingt sehen. Obwohl es nun ziemlich oft in der Kritik ist gefällt mir das System sehr viel besser als jeden Tag irgendwo Dailyquests abzufarmen wie zu MoP, was damals ein ausschlaggebender Punkt war aufzuhören. Es war sehr schwer Twinks nachzuzuiehen und hat auch keinerlei Freude gemacht. Da bin ich eher dazu bereit meine Anhänger Tag für Tag auf eine neue Mission zu schicken und meinen Kräutergarten abzugrasen. Obwohl Patch 6.1 recht inhaltslos war, bin ich froh dass keine Dailyquests im herkömmlichen Sinne machen zu müssen. Harrison Jones wird nur nach 6 Aufgaben ein neuer Helfer in der Garnison und die anderen NPCs sind nicht wirklich von Belang. Sicherlich nett um einen weiteren Char nachzuziehen und schneller an Gear und Ressourcen zu kommen, für einen Main aber wenig interessant.
Das gibt mir nicht nur die Chance jede Menge alten Content abzufarmen und Versäumtes nachzuholen, sondern auch wieder Spaß an meinen Twinks zu haben. Momentan besitze ich nur zwei Chars auf der Maximalstufe, allerdings sind bereits drei andere in den Startlöchern und warten in ihrer Garnison auf ihren Einsatz. Wie immer steht aber meine Priesterin ganz in Mittelpunkt aller Aktionen und solange mir noch irgendein Blödsinn einfällt kann ich mich nicht zum Leveln überwinden. Immerhin habe ich aber für Twinkraids einen Mönch hochgezogen und bin auch sehr zufrieden mit dieser Wahl. Sie unterscheidet sich sehr vom Priester und das macht es immer wieder lustig mit ihr zu spielen und heilende Nebel durch die Gruppen zu jagen.
Zum Abschluss habe ich auch noch ein paar Screenshots mitgebracht, natürlich auch mit der neuen S.E.L.F.I.E.-Cam!

Tarec14.02.2015

Eulen10.02.2015

Essen26.02.2015

Farnspore20.02.2015

LeviGorgrond17.02.2015

Alys19.02.2015

Blumen22.02.2015

Abhängigkeitserklärung03.03.2015 2

Legendary09.03.2015

Kara09.03.2015

Veröffentlicht am 11. März 2015, in Blizzard Entertainment, Zockerei. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 6 Kommentare.

  1. Von solchen Dingen habe ich ja gar keine Ahnung. ;) Ich spiele generell sehr wenig und wenn dann eben höchstens mit jemandem gemeinsam. Meistens meiner Schwester und etwas auf der Playstation. Das finde ich auch immer sehr lustig, aber es fehlt eben generell die Zeit dazu.

  2. Wow, die Grafik ist ja echt … mau. :D
    WoW hab ich ehrlich gesagt nie gespielt, das ganze Konzept „Spiel kaufen UND monatlich bezahlen“ hat mich dann doch abgeschreckt.
    Momentan bin ich freudig bei Guild Wars 2 dabei, da zahlt man einmalig und hat ne geile Grafik :D

  3. Ich liebe es – coole Bilder! ;-D

    Grüße Chris

  4. @Christine
    Eigentlich hatte ich mir geschworen, diese Zeit nicht mehr zu finden aber andererseits hat zu dem Zeitpunkt alles gepasst und es tut gut sich damit abzulenken. :D Bzw generell mit zocken.

    @ashyda
    Das ist wohl wahr, soweit ich weiß ist der eher comicartige Stil gewollt, und eine bessere Grafik schwer möglich da man jetzt schon nen ziemlich guten PC für das Spiel braucht. Was genau da läuft weiß ich nicht. Ich muss auch gestehen ich spiele das Game schon sehr lange – wenn auch mit Pausen – ich mag es wie es ist. Also zumindest die Optik, inhaltlich ist ein anderes Thema. Bin auch nicht so scharf auf die gute Grafik solange das Spiel Spaß macht, ist generell aber schon ein schöner Bonus. XD GW hab ich nie gespielt, allerdings schon viel Gutes darüber gehört. :)

    @Chris
    Hihi danke dir. :D

  5. Maaa! I bin jo so neidisch he, owa i deaf auf kan Foi wieda aufaunga sunst … OMG :-D Es fehlt ma voi ob und zua wieda zu zockn und waun i de Büdl so siag daun east recht. Des neiche Addon hod se so scho recht guad augeheat owa es kimd jo a imma drauf au wos nu drauß mochn goi. So a eigenes Haus hed i a gean! XD Des letzte Büdl mitn Pferd find i göttlich. xD

    Bussal, hob di lieb ღ

    • Das habe ich mir auch gesagt, und dann ist es passiert! XD Eigentlich ist das neue Addon echt klasse, den letzten Patch haben se zwar verkackt, aber mal abwarten was noch kommt. Was ich momentan so gehört hab gefällt mir nicht, aber ich hoffe einfach es bleiben Gerüchte. :D

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: