7 days later – #28

Die letzte Woche war bei mir sehr ereignislos und schnell vorbei, zumindest was die Tage bis zum Wochenende angeht. Am Freitag durfte ich aber Besuch empfangen und einen wunderbaren Abend im Ratskeller verbringen. Dort lief aber diesmal nicht alles glatt, wir warteten fast drei Stunden auf das Essen. Es war zwar nicht ganz so schlimm, weil wir viel zu plaudern hatten, aber es wurde im Gastgarten doch relativ kalt und wir waren froh als wir dann wieder zu Hause waren. Deshalb gibt es auch keine Bilder vom leckeren Essen, ich hatte so einen großen Hunger weshalb das Handy in der Tasche blieb.
Am Samstag ergab sich dann auch die Gelegenheit einen guten Freund wieder zu treffen, seit ich ihn das letzte Mal gesehen habe sind tatsächlich schon wieder vier Monate vergangen. Umso schöner war es bei dem wunderbaren Wetter nach Bochum zu fahren und bei leckerem griechischen Essen zu quatschen. Wir hatten uns nämlich entschieden das Yamas mezé Restaurant zu besuchen. Das haben wir auch nicht bereut, denn die Speisen werden dort wie Tapas serviert und so hat man die Möglichkeit verschiedenste Gerichte auszuprobieren. Ein wenig zu viel habe ich am Ende schon gegessen, vor allem weil ich zu dem leckeren Schokoküchlein zum Nachtisch nicht nein sagen konnte. Der Abend war mehr als gelungen und leider viel zu schnell vorbei.
Bei meinen Cosplay-Basteleien bin ich nicht so wirklich voran gekommen, ich habe zwar ein wenig weiter bemalt aber es ist noch sehr viel zu tun und selbst die Perücke ist mir noch nicht so gelungen wie ich sie gerne hätte. Nun hoffe ich dass ich es noch schaffe bis die Events kommen, ansonsten muss ich den lieben Stefan knechten mir zu helfen. *lach*
Ansonsten musste nur mein Auto noch in die Werkstatt weil die Bremsbeläge der Handbremse klemmten und ersetzt wurden.

Sp11.07.2015

Veröffentlicht am 12. Juli 2015, in 7 days later, Cosplay, Nomnom. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Super Beitrag :-)

    Grüße Chris

  2. Es gfreit mi imma zu lesn das da guad geht und du a guade Zeit host, so muas des sei. Dea Schokonochtisch schaut owa wirkli umwerfend guad aus, jetz hobi an Gusta auf wos Süßes. xD Gfrei mi so auf deine Büdl vo de neichn Cosis! :-)

    Bussal, du fehlst ma so ღ

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: