7 days later – #42

Könnt ihr es glauben? Wir hatten diese Woche tatsächlich den ersten Schnee! Ich habe nicht schlecht gestaunt als ich aus dem Fenster gesehen habe. Leo hingegen hat sich gefreut und lauerte erwartungsvoll vor der Tür. Weil es schwer ist seine Freude zu beschreiben habe ich euch auch ein kurzes Video hochgeladen, um euch seine Reaktion auf den ersten Schnee in diesem Jahr zu zeigen. ♡
Ansonsten war die Woche allerdings durchschnittlich ruhig, trotzdem habe ich es nicht wirklich geschafft mich aufzuraffen und Fotos zu bearbeiten. Ich habe absolut keine Ahnung warum ich was das Thema angeht momentan so antriebslos bin, dabei finde ich die Bilder toll und habe keine genaue Begründung für die Lustlosigkeit. Versuche es allerdings zu ändern!
Momentan sind auch viele meiner Lieblingsserien in die neuen Staffeln gestartet und so bin ich mit Freude am suchten. Außerdem spiele ich momentan wieder etwas mehr Heroes of the Storm, mal sehen wie lange ich es durchhalte. Spaß daran habe ich total, allerdings am liebsten mit Freunden und nicht alleine. (Matchmaking ftw!) Der neue Champion Lt. Morales hat mich allerdings gefesselt, ich finde sie ausgesprochen toll, lustig und stark. Außerdem komme ich irgendwie von Kael’thas nicht los, der Kerl hat mich gefesselt. Seine Spielweise macht mir so unglaublich viel Spaß, ich kann es gar nicht in Worte fassen.
Von meiner Oma kam wieder ein super liebes Paket mit Naschereien für mich und Leo an. Außerdem fand ich in dem Paket ein total niedliches Häschen-Stofftier, das hat mich gerade nach dem ersten Schnee etwas überrascht. Ist der Kleine nicht süß? Von der lieben Tina kam außerdem ein Halloweengruß bei mir an, worüber ich mich ganz besonders gefreut habe. Danke du Süße! ♡ Die Karte ist unglaublich toll, der Tee ist (war) so lecker und die süße Deko landete sofort in meiner Glasschale. Es geht doch nichts über Halloween.
Am Wochenende hatten wir dann Besuch um das Garagendach zu reparieren und zu diesem Anlass habe ich die fleißigen Handwerker mit Leckereien versorgt. Ich habe mich entschieden Chili con Carne zu kochen und als süßen Nachtisch Früchte auf Wolken dieses Mal mit Himbeeren und roten Johannisbeeren. Ich kann ja nicht immer nur Cupcakes machen. Lust Neues auszuprobieren habe ich aber wieder bekommen und jede Menge Rezepte und Ideen gibt es auch.

Sp14.10.2015 (6)

Sp14.10.2015 (3)

15.10.2015l

15.10.2015 (2)l

15.10.2015 (3)l

17.10.2015l

17.10.2015 (2)l

Veröffentlicht am 19. Oktober 2015, in 7 days later, Blizzard Entertainment, Leo, Nomnom, Tiere, Zockerei. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. Das Video ist sehr süß, Leo ist der Beste! :-) Die Früchte auf Wolken bitte einmal per Post.

    Grüße Chris

  2. Hach ja… bei uns ist irgendwie der Sommer auch übergangslos in den Winter übergegangen… Herbst hatten wir bisher nicht viel und auf den Bergen liegt jetzt schon dauerhaft etwas Schnee….

    Dankeschön übrigens für dein liebes Lob zu den Fotos!

  3. @Chris
    Aww danke dir xD und okay gerne! Leckerpost kommt! :D

    @Christine
    Schade eigentlich, Herbst ist so schön :)

  4. Wia si da Leo gfreit is so knuffig he. ღ Kund ma des Video nu tausend Moi auschaun. De Früchte auf Wolkn schaun a gscheid guad aus und des hoacht se lecka au hedi a moi gean. :-D

    Bussal, hob di lieb ღ

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: