Geister Cupcakes

Weil mein Halloween entspannt und ruhig war, habe ich mich dazu entschieden zu backen um ein wenig Gruselstimmung in die heimischen vier Wände zu bringen. Nachdem ich beim Einkaufen tolle Zuckeraugen gefunden habe, entschied ich mich für schaurig leckere Geister Cupcakes.

31.10.2015 (7)l

31.10.2015 (8)l

31.10.2015 (11)2

31.10.2015 (12)l

Zutaten (ca 12 Stück)

125 g Butter (Raumtemperatur)
150 g Zartbitter-Schokolade
100 g Zucker
2 Eier
150 g Mehl
1 TL Backpulver

Zutaten (Frosting)

4 Eiklar
200 g Zucker
¼ TL Backpulver
½ TL Vanilleextrakt

Zubereitung (Teig)

~ Die Schokolade klein hacken.
~ Die Butter in einem Topf langsam schmelzen, die Schokolade einrühren und ebenfalls schmelzen lassen.
~ Kurz abkühlen lassen.
~ Die Schoko-Butter-Creme in einer Schüssel mit dem Zucker und den Eiern verrühren.
~ Mehl mit dem Backpulver einmengen bis eine glatte Masse entsteht.
~ Förmchen befüllen und 20-25 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen.

Zubereitung (Frosting)

~ Wasserbad vorbereiten sodass die Schüssel das warme Wasser nicht berührt.
~ Eiklar, Zucker und Backpulver in die Schüssel geben und erhitzen.
~ Die Masse unter ständigem Rühren so lange mischen bis sich der Zucker aufgelöst hat. (ca 5 Minuten)
~ Die erhitzte Masse bei mittlerer Stufe für eine Minute mixen.
~ Danach die Geschwindigkeit erhöhen und die Mischung so lange mixen bis eine steife Masse entsteht. (ca 5-10 Minuten)
~ Zuletzt Vanilleextrakt beimengen und eine weitere Minute vermischen.
~ Das Frosting in einen Spritzbeutel mit einer großen runden Tülle füllen und dekorativ auf die Cupcakes geben.
~ Dekorieren und genießen.

Veröffentlicht am 13. November 2015, in Nomnom, Rezepte. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. De schaun so guad und liab aus i wü se hobn! :-D ღ

    Hob di lieb, bussal ღ

  2. Süß :-)

    Grüße Chris

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: