7 days later – #27

Mal wieder ist in den letzten sieben Tagen viel passiert und ich war unter anderem ein paar Tage in Österreich um einem sehr wichtigen Termin nachzukommen. Die Zeit ist mal wieder viel zu schnell vergangen, das ist ein ernstzunehmendes Problem!
Anfang der Woche ging es aber erstmal zu Oma Kepmann lecker speisen. Eigentlich stand erst ein fauler Abend mit Pizza bestellen auf dem Plan, aber ich denke das war eine Alternativlösung die ganz okay ist. Am Donnerstag ging es dann wie erwähnt nach Österreich und auch den Rest der Woche habe ich mich kulinarisch verwöhnen lassen. Da können die Tage anstrengend sein wie sie wollen, am Ende bin ich glücklich. Die Reise ist zwar stets ein Kraftakt (bei der Hinreise war ich neun Stunden unterwegs), aber letztendlich lohnt es sich immer meine Familie und allgemein meine Liebsten wieder zu sehen.
Natürlich bin ich nun auch mit Pokémon Go angehyped und fange wie eine Verrückte neue Monster. Das Spiel macht jetzt schon sehr viel Spaß und ich freue mich wenn Kämpfe und das Tauschen implementiert werden. Ein sehr hoher Suchtfaktor, alleine schon weil ich jedes Einzelne der Vorgänger sehr geliebt habe.

Sp05.07.2016 (2)

Sp05.07.2016 (3)

Sp05.07.2016 (4)

Sp07.07.2016 (2)

Sp08.07.2016

Sp08.07.2016 (2)

Sp09.07.2016 (2)

Sp10.07.2016 (2)

Sp10.07.2016 (4)

Veröffentlicht am 12. Juli 2016, in 7 days later, Ich liebe es, Klamotten und mehr, Leo, Nomnom, Tiere, Unterwegs, Zockerei. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 6 Kommentare.

  1. Ich lese gern so viel Positives, sehr schön. :-)

    Grüße Chris

  2. Ich auch :D das Spiel macht einfach so viel Spaß.
    Es ist einfach großartig! Hoffe die Freude dran dauert noch ne Weile an :3

  3. Ich habe – wie immer bei solchen Sachen – erst recht spät den Pokemon Hype mitbekommen. Erst durch meine Schwester… ;) Und jetzt versuche ich mich davon fernzuhalten, ich bin total anfällig für so etwas und dann wirklich süchtig… etwas, was gerade zeitlich nicht geht.

  4. @Chris
    Danke dir :)

    @Akai
    Da kann ich dir nur zustimmen, bei all dem negativen Kram der in der Welt abläuft tut das einfach mal gut!

    @Christine
    Das kann ich gut verstehen, mir passiert das auch viel zu schnell, aber wenn es dich doch mal packt: Es lohnt sich! ^_^

  5. Vamiss di scho wieda so Mausal, und i gfrei mi so auf di. ღ

    Bussal hob di lieb ღ

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: