7 days later – #32

Wieder sieben Tage hinten dran melde ich mich mit dem Rückblick von vorletzter Woche, welche ich noch im schönen Österreich verbracht habe. Natürlich ließ ich mich wieder kulinarisch rund herum verwöhnen und durfte die unzähligen Sonnenstunden mehr als genießen. Ich war sogar noch im Attersee schwimmen der immerhin angenehme 22°C hatte, was sich nach meinem unvergesslichen Ausflug in die Blumau gar nicht so warm angefühlt hat. Mutig genug mich ins kalte Nass zu wagen war ich dennoch.
Am Sonntag ging es dann außerdem zum Red Bull Ring nach Spielberg für das MotoGP Rennen, was eine großartige Erfahrung war und sehr viel Spaß gemacht hat. Davon möchte ich euch aber noch einmal gesondert erzählen.

Sp08.08.2016 (2)

Sp11.08.2016

Sp13.08.2016 (2)

Sp13.08.2016 (3)

Sp13.08.2016 (8)

Sp13.08.2016 (9)

Sp13.08.2016 (10)

Sp13.08.2016 (11)

Sp13.08.2016 (12)

Sp13.08.2016 (13)

Sp13.08.2016 (14)

Sp13.08.2016 (15)

Sp13.08.2016 (18)

Sp13.08.2016 (19)

Sp13.08.2016 (20)

Sp14.08.2016

Sp14.08.2016 (2)

Sp14.08.2016 (26)

Veröffentlicht am 22. August 2016, in 7 days later, Ich liebe es, Nomnom, Tiere, Typisch ich, Unterwegs. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. Wow sieht das toll aus. Da bekomme ich wieder richtig Fernweh <3

  2. Sehr schön, du bist ja eine Wasserratte! :-)

    Grüße Chris

  3. I lieb deine Fotos und de Rückblicke so, gfrei mi imma waun i des siag! :-)

    Du fehlst ma scho so Mausal, bussal ღ

  4. @Chris
    Oh wenn du wüsstest wie sehr! :D

    @Lisza
    Danke dir das freut mich immer so zu lesen. ^_^ ♥

Hinterlasse einen Farbklecks

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: